Watt’s up Elmo? Symposium

16. Januar 2019

In WATT’s up ELMO haben sich junge Menschen mit der Forschungsfrage, ob Elektromobilität die fossile Mobilität in Zukunft weltweit ablösen kann, beschäftigt. Gemeinsam wurden die Themenfelder Elektromobilität, nachhaltige Stromerzeugung und damit verbundene Gesellschafts-/Umweltaspekte erarbeitet. Es nahmen insgesamt 9 Klassen von 5 verschiedenen Schulen statt, wobei von der Volksschule bis zur Oberstufe alle Altersklassen vertreten waren. Auch wurden Kinder mit Migrationshintergrund stark eingebunden, indem sie als „ExpertInnen“ ihrer Herkunftsländer auftraten.

Den Abschluss der 1 1/2 -jährigen Workshopreihe fand nun im Rahmen eines Symposiums statt, an dem Delegationen jeder Klasse zusammenkamen und sich gegenseitig ihre Ergebnisse präsentiert haben.

Es wurden Plakate präsentiert, Vorträge gehalten und Theaterstücke vorgespielt.
Es war eine vollends gelungene Veranstaltung, bei der alle Beteiligten Spaß hatten, jedoch auch noch etwas lernen konnten.

Weitere Informationen und Eindrücke finden Sie auf der Projekthomepage unter www. watts-up-elmo.at